Kompressor oder Turbo unterschiede!

Joel Wenger

"Kompressoren sind ein Werkzeug für die Musikproduktion", deshalb befürworte ich neue Kompressoren, die die Musikproduktion verbessern, wie Cubase 709-716, Sibelius 728 und Reason 810, und es gibt zwei Ausnahmen, die ich hinzufügen möchte: Erstens habe ich keinen Zweifel daran, dass der 705 ein erstaunliches Werkzeug für die Produktion von Metal und Hard Rock ist, und ich schäme mich nicht, es zu sagen: Er ist mein Lieblingskompressor aller Zeiten.... Es ist eine schöne Maschine.

"Der Turbo-Unterschied liegt in der Komprimierung, egal welche Art von Kompressor Sie verwenden, ich möchte nur, dass Sie wissen, je besser er klingt, desto schneller können Sie spielen. Betrachten Sieden Duro Kompressor Erfahrungsbericht. " Das ist eine einfache Aussage, aber sie hat einige Vorteile: Die meiste Komprimierung basiert auf zwei Parametern: der Expansionsrate (Q) und der Dauer der Expansion (D). Und das unterscheidet diesen Artikel von anderen Produkten wie Otto Kompressor. Angenommen, ich versuche, ein Musikstück auf eine Weise zu komprimieren, die etwas besser ist als zuvor, und meine Kompressoren sind nicht in der Lage, diese Verbesserung zu erreichen.

"Was zählt, ist die Gesamtleistung und vor allem, wie man das Beste aus ihr herausholt", aber einige Zeit lang gab es ein Missverständnis bei dieser Frage und die Leute glaubten, dass es nur Unterschiede zwischen Turbo und Kompressor gibt - in einigen Fällen denke ich, dass dies immer noch wahr ist - ein häufiges Missverständnis ist, dass ein Kompressor mit einem höheren Verdichtungsverhältnis besser und mit einem niedrigeren schlecht ist, was durch einige Experimente bewiesen wurde, die ich selbst und andere durchgeführt haben, die die Unterschiede zwischen einem Kompressor mit unterschiedlichem Verhältnis (hoch, mittel oder niedrig) gezeigt haben. Im Kontrast zu Druckkessel Kompressor ist es ergo deutlich ökonomischer.

"Compressor oder Turbo Differences".... Ich meine, es gibt viele Dinge, die bei Kompressoren wichtig sind: das Design, die Qualität, die Leistung, die Geschwindigkeit, das Geräusch, die Qualität des Klangs, die Kontrolle über die Rate und die Art des Klangs, das Kompressionsverhältnis, die Betriebsgeschwindigkeit und die Art des Klangs... Und ich spreche nicht nur über den Unterschied zwischen Kompressoren. Das kann erwähnenswert sein, im Vergleich mit Kompressoren kaufen .. In Zukunft werde ich über verschiedene Kompressoren in verschiedenen Sprachen schreiben, und den Unterschied zwischen verschiedenen Kompressoralgorithmen (verschiedene Algorithmen für dasselbe).